Skip to main content

Leistungsstarkes ISO-Wendeplattensystem für Drehautomaten Geschliffene ISO-Wendeschneidplatten in Hartmetall und Cermet

ISO - Line - im Überblick

  • Das ISO- Wendeplattensystem mit geschliffenen und feingepressten Geometrien ist speziell entwickelt für den Einsatz in Langdrehautomaten
  • Das System ist selbstverständlich auch für Kurzdrehautomaten, Mehrspindelmaschinen und konventionelle Drehmaschinen, bei feinen Drehoperationen, eine hervorragende Wahl
  • Die leistungsstarken ISO-Wendeschneidplatten zeichnen sich durch geschliffene Schneidkanten mit geschliffenen Radien aus
  • Für feine Schrupparbeiten beim Langdrehen finden Sie ungeschliffene, feingepresste Geometrien im Programm 
  • Das Wendeplattensystem bietet Ihnen eine große Auswahl an positiven Schneidgeometrien mit 0°/ 8°/ 17°/ 20° und 25° Spanwinkel
  • Die Spanwinkel der Wendeschneidplatten sind ausgestattet mit oder ohne Kantenverrundung sowie mit polierten Spanleitstufen
  • Die geschliffenen Geometrien verfügen über geschliffene Radien
    ab 0,05 bis 0,8 mm
  • Die Wendeplatten sind in den verschleißfesten Feinstkorn-Hartmetallsorten K10(H) und K20(N) sowie in CERMET-Varianten im Programm, jeweils in unbeschichteten und beschichteten Ausführungen
  • Die umfangreiche Auswahl an PVD-Beschichtungen in TIN, TIALN, Tmax, TAC, TiALX, ZTA für die geschliffenen und feingepressten Wendeplatten und die CVD Beschichtungen in Ti4, Ti5, Ti6 für die feingepressten Platten bieten Ihnen zusätzliche Möglichkeiten zur Standzeitoptimierung
  • Außerdem stehen für die CERMET Wendeplatten die PVD-Beschichtungen in CTA und CT7 zur Auswahl
  • Das System bietet eine umfangreiche Auswahl an Halterformen in rechter, linker oder in neutraler Ausführung, speziell abgestimmt für Langdrehautomaten 
  • Selbstverständlich sind alle Vierkant-Halter auch mit integrierter Kühlmittelzufuhr im Programm
  • Die Wendeplattenhalter sind als Vierkant-Halter von 8x8 bis 20x20 mm und als Rundschaft-Halter in ø10, ø20 und ø25,4 mm (1") verfügbar